Situationsbericht anfangs 2018

Zusammenarbeit mit diesem Spital in Lomé
Zusammenarbeit mit diesem Spital in Lomé

Togo-Assist soll dieses Jahr wieder punktuell mit der medizinischen Versorgung in ländlichen Gebieten einen Schwerpunkt setzen. Vorgesehen ist die Errichtung eine Versorgungsstation in einem leeren Gebäude in Kévé zwischen Lomé und Kpalimé.
Ausserdem ist eine Zusammenarbeit mit einem ausgesuchten Spital in Lomé (Clinique en'roth) dort mit Schweizer Einsatzkräften vorgesehen. Auch medizinisches Material und Geräte würden aus der Schweiz an diese Klinik geliefert.

Die Schreinerei sollte ebenfalls im 2018 fertig eingerichtet werden, damit der Betrieb starten kann.
Schwerpunkt sollte auch die Förderung von Lehrlingen sein für die Autowerkstatt sowie der Schneiderei und später die Schreinerei. Die Lehrlinge stammen meist aus schwachen familiären Verhältnissen und werden deshalb von unserem Verein unterstützt für die Ausbildung. Die Lehrmeister sind verpflichtet, den Lehrlingen ihr Wissen zu vermitteln. Insgesamt haben wir 10 Lehrlinge zur Zeit unter Vertrag. Alle 3 Jahre werden wieder neue Mädchen und Buben für eine Lehre ausgewählt.
Charles Adjetey